Fastnacht 2007

Die Pfadfinder Rachtig und die Kappensitzungen …

… die inzwischen weit über die Ortsgrenzen bekannten Rachtiger Kappensitzungen sind auf einen Besuch
unserer Rover bei ihren Pfadfinderfreunden in Koblenz-Lützel zurückzuführen, die sich dachten, so was machen wir auch mal in Rocht.

Also fand am 3. Februar 1963 die 1. Kappensitzung der Rachtiger Pfadfinderschaft als „Bunter Abend“ mit Büttenreden und 7-Rat statt.
Die 1. Sitzung stand unter der Leitung von unserem Ehrenpräsidenten Franz-Ludwig Kappes, der diese bis zum Jahr 1979 leitete.
1980 übernahm Rudi Stülb das Amt des Sitzungspräsidenten, das er mit Geschick, Witz und Schwung bis heute ausübt.
Rudi Stülb konnte anlässlich der Kappensitzung 2004 auf sein 25. Jubiläum als Sitzungspräsident zurückblicken was der DPSG Rachtig eine besondere Anerkennung wert war. Er wurde daher zum Ehrenpräsidenten ernannt.
Es ist schon etwas besonderes diese Veranstaltung 25 Jahre zu gestalten und zu vor Allem sehr erfolgreich zu leiten.
Auch für das Jubiläumsjahr sind schon viele gute Ideen am gären. Die Garden trainieren schon, es geht also schon richtig los.
So konnten wir uns für 2007 auf ein schönes Jubiläum freuen:
… Das war ein Spaß

Die Termine:
1. Sitzung der 44. Folge, Samstag, 3. Februar 2007
2. Sitzung der 44. Folge, Samstag, 10. Februar 2007
in der Narrhalla des Sängerheim Rachtig.